Lasercutter

Aus brainelectronics Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemein

Vevor 644XG mit aktiver Arbeitsfläche von 700*500mm und einer 60W CO2 Laserröhre.

Videos

Generelle Übersicht
Stainless Steel Etching
Rotary

Software

RDWorks V8.1

Materialdatenbank
Elox Gravieren Schneiden Kommentar
Geschwindigkeit Leistung Geschwindigkeit Leistung
Gold 100mm/s 30% --- ---
2mm ohne Folie 50mm/s 30% --- --- Streifig
mit Folie 100mm/s 35% --- --- schwarz
Alu 2mm ohne Folie 50mm/s 40% --- --- alu farben
mit Folie 50mm/s 40% --- --- dunkel
0,75mm weiß 100mm/s 40% --- --- alu farben
0,5mm gelb 50mm/s 40% --- --- schwarz
Rückseite 50mm/s 30% --- --- alu farben
Dibond ohne Folie 50mm/s 30% --- --- dunkel
mit Folie 50mm/s 30% --- --- grau
Kunstoff 2mm gelb 150mm/s 20% 10mm/s 30% 0,5mm tief
weiß 150mm/s 10% 10mm/s 35% 0,5mm tief
1mm gelb 150mm/s 5%-10% 20mm/s 30% 5% Buchstaben < 2mm, 10% >= 10mm
weiß NA NA NA NA NA
4mm Plexiglas 100mm/s 10% 5mm/s 35% Text
100mm/s 5% --- --- Formen
Glas 150mm/s 40% --- --- matt
Glas 300mm/s 15% --- --- ausprobieren, empfohlen Youtube mit Flüssigseife aufgetragen
Leder --- --- 250mm/s 5% 75mm/s 30% mit Druckluft absprühen
Holz 3mm weich 20mm/s 30% MakerSpace Holz
HDF 150mm/s 5% 5mm/s 50%
SD Card Case 1mm klar 200mm/s 5% NA NA BMP geringer wählen

Laser

Beginn

  • Druckluft Hahn öffnen und etwa 0.1 Bar einstellen.
  • Tauchpumpe bis zum Rand mit Wasser füllen
  • Abluftschlauch an Abluftanlage anschließen/Fenster öffnen
  • Lasercutter über Hauptschalter einschalten
  • Lasertube einschalten

Verwendung

Es sollte immer ein Mindestabstand von 1mm zwischen zwei Elementen gewählt werden, falls diese ausgeschnitten werden.

Wartung

Spiegel ausrichten

Credits

Lasercutter Wiki