KICAD

Aus brainelectronics Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Installation

   $ sudo apt-get install kicad kicad-docs-en
   $ sudo apt-get install --only-upgrade kicad

Libs

KiCAD Fottprints und 3D Modelle

Programme

EESCHEMA

Component erstellen

Da kein neuer Component erstellt werden kann, ist es nur möglich einen bestehenden zu verändern und diesen anschließend in eine neue Lib zu speichern. Dazu wird der "Library Editor" (das Buch mit dem Bleistift) aus eeschema gestartet. Danach wird eine geeignete Lib über das Buch oben links ausgewählt. Es empfiehlt sich die "Device" Lib zu nutzen. Alternativ kann auch eine eingene Lib angelegt werden und alle selbst erstellten Components in diese eigene Lib gespeichert werden, so sind die eignenen Components immer ordentlich zusammen und sortiert. Nun kann entweder ein neuer Component über den "Transistor mit Stern"-Button erstellt werden oder ein bereits besteheder über den "Transistor mit Pfeil"-Button geladen werden.

Neuen Component erstellen

bla bla mit den Tools an der rechten Seite den neuen Component zeichen. --Bild--

In alter/ausgewählter Lib speichern

Dies erfolgt mit dem "Buch mit Stern"-Button. Im sich öffnenden Popup kann nun der Speicherort ausgewählt werden.

In neuer Lib speichern

Dies erfolgt mit CMD+S und muss anschließend im Popup "Confirm: Modify library file XYZ.lib" bestätigt werden.


Bestehenden Component verändern

bla bla siehe u.a. oben

Zu eeschema hinzufügen

Unter Preferences->Library muss nun die neu erstellte Lib noch hinzugefügt werden. Hierzu ist ein "User defined search path" mittels dem Add-Button anzugeben. Das Popup mit "Add relative path" kann mit "Nein" geschlossen werden. Jetzt kann über den Add-Button des Abschnitts "Component Library files" die neue Lib hinzugefügt werden. Zum testen kann nun der erstellte Component über a hinzugefügt werden.


Footprint erstellen

Dieser Schritt sollte nach dem erstellen eines Component in EESCHEMA erfolgen.
Hierzu wird Pcbnew gestartet und in der oberen Leiste der Module Editor (IC mit Bleistift) geöffnet.


Neuen Footprint erstellen

Mit dem New Module Button (IC mit Stern) kann ein neues Module/Footprint erstellt werden. Hierzu ist der Name anzugeben, welcher passender Weise zum zuvor erstellten Component passen sollte. Jetzt kann aus Datei->Save Module into new Library gewählt werden. Der nun zu vergebende Name sollte der eigenen Lib vom Component erstellen ähnenln um die beiden immer zusammen zu bewegen.

Bestehenden Footprint verändern

bla bla siehe u.a. oben Anschließend muss eine Lib gewählt werden. Da zum zuvor erstellten Component nun der passende Fottprint erstellt werden will, sollte hier die entsprechende Lib ausgewählt werden.

Keyboard shortcuts

This is only a selection of available commands.

m - Pick the component up for moving around.
g - Drag the component (move it while extending wires connected to it maintaining connectivity).
c - Copy the component.
e - Open the edit dialogue for the component, reference field or value field.
r - Rotate the component.
y - Mirror component.
Del - Delete the component
Esc - Abort a move (including orientation changes during the move).

It is also possible to select a block of items by drawing out a rectangle using the mouse. When a block is selected a left click brings up a list of applicable commands.

PCBnew

bla bla

Controls

Keyboard shortcuts

m - Pick the footprint up for moving around.
g - Drag the footprint (move it while extending wires connected to it maintaining connectivity).
e - Open the edit dialogue for the footprint.
r - Rotate the footprint.
f - Flip the footprint (mirror and move between back/front).
Del - Delete the footprint.
Esc - Abort a move (including orientation changes during the move).
Space - Place the origin at the current mouse pointer location.

It is also possible to select a block of items by drawing out a rectangle using the mouse. When a block is selected a right click brings up a list of applicable commands. Esc aborts the move

Bauteile mit OpenSCAD erstellen

KICAD PCB mit OpenSCAD