Digispark

Aus brainelectronics Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tutorial

Digispark Tutorial

Upload mit Arduino IDE

Um den Code kompilieren zu können, muss unter Werkzeuge->Platine der Digispark (default 16 MHz) ausgewählt sein. Ansonsten wird ein Fehler ausgegeben, dass die Datei DigiUSB.h nicht gefunden wurde.

Examples

Nach der erfolgreichen Installation wie im Tutorial beschrieben, befinden sich die Beispiele im Verzeichnis

   /Users/Jones/Library/Arduino15/packages/digistump/hardware/avr/1.6.5/libraries/DigisparkUSB/examples/Echo/Echo.ino 

und die Libs in

   /Users/Jones/Library/Arduino15/packages/digistump/hardware/avr/1.6.5/libraries/DigisparkUSB/DigiUSB.h

Pinouts

Alle Pins können als Digital I/O genutzt werden.
Weiter gibt es folgende Pinbelegung:

  • Pin 0 → I2C SDA, PWM (LED bei Model B)
  • Pin 1 → PWM (LED bei Model A)
  • Pin 2 → I2C SCK, Analog In, INTERRUPT 0, benutzen mit 'attachInterrupt(0, function-to-call, RISING)'
  • Pin 3 → Analog In (zudem genutzt für USB+ falls USB verwendet wird)
  • Pin 4 → PWM, Analog (zudem genutzt für USB- falls USB verwendet wird)
  • Pin 5 → Analog In

Kommunikation

Diese Controller verwenden Software USB und keinen Chip wie den FTDI232 oder Atmega8 am Arduino Uno/Mega
Eine Möglichkeit ist die Kommunikation mittels PyUSB in Python.

Anforderungen

Mac

Um PyUSB verwenden zu können, muss unter Mac OS X zunächst die Rudix Libusb installiert werden.
Alternativ funktioniert die Installation auch über

   $ sudo brew install libusb

Anschließend kann mittels

   $ sudo pip install pyusb --pre

PyUSB installiert werden.

Linux

Unter Linux muss anstelle der Rudix Libusb die Lib mittels

   $ sudo apt-get install libusb-1.0-0-dev

installiert werden.

Geräte Infos

Abrufen

Um das entsprechende Gerät mit Hilfe der PyUSB Lib ansprechen zu können, muss die Adresse und ID herausgefunden werden. Hierfür kann durch das Dienstprogramm Systeminformationen unter Hardware -> USB das entsprechende Gerät angewählt werden und die Informationen zur ID und Produkt ID abgerufen werden.
Alternativ listet das Programm listAllDevices.py im Digispark Kommunikator alle verfügbaren Geräte samt allen Infos.

Ändern

Soll die Product ID (ca. Zeile 230-240), Hersteller ID (ca. Zeile 240-250), Geräte Name (ca. Zeile 260-270) oder sonstiges geändert werden, so ist dies in der Datei usbconfig.h vorzunehmen. Diese Datei sollte sich unter /Users/Jones/Library/Arduino15/packages/digistump/hardware/avr/1.6.5/libraries/DigisparkUSB/ befinden. Falls nicht kann sie mittels

   $ mdfind usbconfig.h

über das Terminal gefunden werden.

Daten abfragen

Digispark Kommunikator

Credits

Attiny USB Tutorial
Official Digistump Git